Liebevolle Trauerfloristik – Hand-in-Hand-Arbeit

Was mit Worten nur schwer zu beschreiben ist, lässt sich oft besser symbolisch ausdrücken: mit bedeutungsvollem Blumenschmuck. Seit jeher bieten uns Blumen eine wundervolle Möglichkeit, um unsere Gefühle zu zeigen – ob als liebevolle Aufmerksamkeit, ein Zeichen der Dankbarkeit oder eben als Ausdruck unserer Trauer und unserer Ehrerbietung.

Um dem Anlass und Ihren Wünschen voll und ganz gerecht zu werden, arbeiten Bestatter Ralph Sondermann und Floristin Jennifer d’Alquen Hand in Hand zusammen. Im Laufe der Jahre wurden die beiden so zu einem eingespielten Team und außerdem zu Ehepartnern.

Trauerfloristik ist für uns mehr als nur Dekoration. Sie ist Ausdruck von Gefühlen und auch von Lebensgeschichten. Denn in jedem Leben hat irgendwo irgendwann einmal eine Blume eine wichtige Rolle gespielt. Genau solche Momente tragen eine faszinierende Kraft in sich. Deswegen hören wir Ihnen genau zu und sprechen uns bei der Zusammenstellung des Blumenschmucks intensiv mit Ihnen ab – um eine besondere Geschichte zu erzählen.